Das postdigitale Zeitalter des Widerstandes und was wir tun können

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Medien und Aufklärung

Nach den zahlreichen Löschungen freiheitlich-patriotischer Accounts auf Plattformen der Sozialen Medien, lassen sich bei meinen Accounts indes auch massive Reichweiteneinschränkungen feststellen. Wo Facebook & Co. noch keinen juristischen Hebel haben, um gewählte Parlamentsabgeordnete komplett zu verbannen, wird halt deren Sichtbarkeit in den entsprechenden sozialen Netzwerken massiv eingeschränkt. Dies folgt einer Zermürbungsstrategie, deren Intensität in den kommenden […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Gesinnungsdiktatur – Die ideologische Transformation der Bundeswehr

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Die beispiellose Hetze gegen Bundeswehr, Polizei und weitere Institutionen der letzten Wochen wird auch von den öffentlich-rechtlichen Medien weiter befeuert. Was eigentlich eine Banalität darstellen würde, ist nun zum Fall einer Untersuchung des Verteidigungsministeriums geworden und Gegenstand neuerlicher Berichterstattung. Ein Oberstleutnant der Bundeswehr, der unter anderem auch für die Koordinierung der Social-Media-Arbeit zuständig war, soll mit […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Unsere neue Broschüre liegt vor!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Medien und Aufklärung

Ich habe stets betont, wie wichtig metapolitische Graswurzelarbeit ist. Deren Ziel muss es sein – nach dem Motto „Steter Tropfen höhlt den Stein“ – Stück um Stück das gesellschaftliche Bewusstsein, den Zeitgeist zu verändern. Nur so erreicht man einen wirklich nachhaltigen Wandel. Die marxistische Linke hat das früh erkannt: Nicht allein durch Präsenz in den […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Willkommen in der Postdemokratie (mit Video)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Deutschland befindet sich in einem postdemokratischen Stadium. Die Botschaften, Meinungen und Äußerungen der Opposition werden zensiert oder komplett unterdrückt. Während dies in den totalitären Systemen der Vergangenheit meist auch mit Gefängnis, Folter und sogar der Ermordung von Dissidenten einherging, geschieht solches heute weitaus subtiler und feinfühliger. Die Zielwirkung, nämlich unliebsame Stimmen aus dem Meinungskorridor und […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Krawalle in den USA – Was steckt dahinter?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Meine unermüdliche Aufklärungsarbeit über die Gefahren des Linksextremismus wird von der Antifa offenbar sehr ernst genommen. Wäre es anders, würden diese Leute nicht immer wieder versuchen, mich einzuschüchtern. Gerade dieser Tage haben sie mein Auto – ich fahre einen südkoreanischen Kleinwagen vom Schrotthändler – mit Bitumen übergossen und die Reifen zerstochen. Derlei spornt mich freilich […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Die Verschwörungskeule – Misstrauen ist ein demokratisches Grundrecht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Die Methoden in Deutschland, um Diskurse zu ersticken, Kritiker und Nonkonformisten mundtot zu machen und zu diskreditieren, werden immer vielseitiger und inflationärer. Eine neue Methode ist der Vorwurf, ein „Verschwörungstheoretiker“ zu sein. Das Establishment versucht diesen Begriff verstärkt zu etablieren sowie in seinem eigenen Sinne negativ aufzuladen und zu labeln. Dabei wird der Begriff „Verschwörungstheoretiker“ […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

TV-Kritik: „Wie weiter, AfD?“ bei COMPACT-TV

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Gestern saß das ganze Elend der AfD bei COMPACT-TV im Studio und wurde von Jürgen Elsässer sowie dessen Mitarbeiter Martin Müller-Mertens zur Auflösung der parteiinternen Strömung „Der Flügel“ befragt. Jens Maier ist Bundestagsabgeordneter der AfD und amtierte bis anhin als sogenannter „Flügel“-Obmann innerhalb des sächsischen Landesverbandes. Um es gleich vorweg zu sagen: Wer es nicht […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Verpasst die AfD eine historische Chance?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Darf man die öffentlich AfD kritisieren? Na klar, das gehört in einer Demokratie dazu. Man muss es sogar. Vor allem dann, wenn sich die Partei an einem Scheideweg befindet, zwischen einer das Land durchgreifend reformierenden und erneuernden Kraft einerseits oder einer das „Alte und Morsche“ (Scheidemann) weiter stabilisierenden Scheinopposition andererseits. Die AfD-Spitze hat als Reaktion […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

AfD und Verfassungsschutz – Nachgeben wäre das Ende

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Ich habe ein Bild vor Augen aus meiner Schulzeit. Ein dicker Junge aus der Parallelklasse, der bei seinen Großeltern lebte in derselben Straße wie ich. Er hatte ein schweres Leben, wurde tagtäglich von seinen Mitschülern gehänselt und getriezt. Ich kann mir gut vorstellen, wie er jeden Morgen aufs Neue mit der Angst vor dem bevorstehenden […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Videobotschaft: Jetzt ist die Zeit – Aktiv in der Krise

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Wenn Sie gerade eine Zeit der angeordneten oder freiwilligen Isolation im Zeichen der Coronakrise durchleben, muss das noch lange keine politische Inaktivität bedeuten. In diesem Video teile ich mit Ihnen ein paar Ideen, wie wir die gegenwärtige Lage konstruktiv nutzen können, damit wir als Patrioten künftig noch stärker werden.   Unterstützen Sie die Bildungs- und Beratungsarbeit im Torhaus […]

Teilen Sie diesen Beitrag: