Die AfD und die bürgerliche Mitte (Teil 1)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Ich habe etwas hin und her überlegt, ob ich mich einmal mehr in einem Beitrag der AfD und mit ihr verbundenen strategischen Fragen widme, alldieweil dieses Projekt für mich persönlich im Grunde ein Ende gefunden hat. Schon ab kommender Woche wird die Netzseite für mein freiheitlich-patriotisches Zukunftsprojekt „Küstenwende“ online gehen, womit ich etwas andere Wege […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Sommer 2020 – Das Ende der Stammesgesellschaft?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Die Großdemonstration der Querdenker am 29. August war eine Mischung aus Herbst ‘89, Flowerpower und multiideologischem Volksfest. Angesichts dessen verwundert es nicht, dass Politik und Medien dem Ereignis völlig ratlos gegenüberstehen – und verängstigt, denn die Praxis des „divide et impera – teile und herrsche“ könnte endgültig an ihr Ende gekommen sein. Ich muss zugeben, […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Die Stille Opposition wecken

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Die friedliche Revolution in der DDR 1989 blieb nicht zuletzt deswegen friedlich, weil das System auch von innen her völlig marode war. Vor allem auf der unteren und mittleren Ebene waren viele seiner Diener von der Alternativlosigkeit der herrschenden Verhältnisse nicht mehr überzeugt, sehnten sich nach politischen Veränderungen. Glaubten diese Leute anfänglich noch, das SED-Regime […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Das postdigitale Zeitalter des Widerstandes und was wir tun können

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Medien und Aufklärung

Nach den zahlreichen Löschungen freiheitlich-patriotischer Accounts auf Plattformen der Sozialen Medien, lassen sich bei meinen Accounts indes auch massive Reichweiteneinschränkungen feststellen. Wo Facebook & Co. noch keinen juristischen Hebel haben, um gewählte Parlamentsabgeordnete komplett zu verbannen, wird halt deren Sichtbarkeit in den entsprechenden sozialen Netzwerken massiv eingeschränkt. Dies folgt einer Zermürbungsstrategie, deren Intensität in den kommenden […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Verschlafene Zukunft – Was AfD und Neue Rechte jetzt beherzigen sollten

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Merkel muss weg! Dieser Slogan hat seit ihrer Gründung die Identität der AfD maßgeblich mitgeprägt. Egal ob Eurorettung, Flüchtlingskrise oder die verkorkste Umwelt- und Wirtschaftspolitik: Merkel war stets in Regierungsverantwortung und hat dieses Land sukzessive näher an den Rand des Abgrundes getrieben. Und während alle diese Krisen aktuell ihren Kulminationspunkt finden (heraufziehende Wirtschaftskrise, angespannte Lage […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Verpasst die AfD eine historische Chance?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Darf man die öffentlich AfD kritisieren? Na klar, das gehört in einer Demokratie dazu. Man muss es sogar. Vor allem dann, wenn sich die Partei an einem Scheideweg befindet, zwischen einer das Land durchgreifend reformierenden und erneuernden Kraft einerseits oder einer das „Alte und Morsche“ (Scheidemann) weiter stabilisierenden Scheinopposition andererseits. Die AfD-Spitze hat als Reaktion […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

AfD, Linkspartei und Verfassungsschutz – Eine Analyse (mit Video)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Seit einigen Tagen wird der sogenannte Flügel innerhalb der AfD durch den Verfassungsschutz beobachtet. Damit ziehen parteipolitisch gelenkte Sicherheitsorgane des Staates die Repressionsschraube gegenüber der patriotischen Opposition weiter an. Nach der Identitären Bewegung (IB) und der neu eingeführten Zwischenstufe eines „Verdachtsfalls“ hat man sich nun für die unverhohlene Beobachtung entschieden. Es darf erwartet werden, dass […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Deutschland, der Elefant und die Mayonnaise

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Ich war die Tage im Restaurant eines großen Möbelhauses am Stadtrand von Rostock und daselbst im Begriff ein recht appetitlich aussehendes Kalbsschnitzel mit Pommes Frites zu essen. Von meinem Platz aus konnte ich beobachten, dass der Behälter für Mayonnaise komplett leer war, denn die anderen Gäste betätigten vergeblich den entsprechenden Hebel und zogen dann unverrichteter […]

Teilen Sie diesen Beitrag: