Patriotische Metapolitik – Linken Vorsprung endlich aufholen!

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bildung und Kultur, Medien und Aufklärung

Dieser Tage flatterten drei Meldungen über meinen Schreibtisch. Zunächst musste ich erfahren, dass das regierungskritische Netzportal FlinkFeed von seinen Machern aufgegeben worden ist. Als Grund werden Repressionen, Geldmangel und persönliche Überlastung genannt. Den Burschen darf man keinen Vorwurf machen, stattdessen Anerkennung und Hochachtung für die geleistete Arbeit! Man muss das freilich durchaus als herben Verlust […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Merkel muss weg! Und dann?

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Plötzlich dreht sich der Wind. Auf einmal liest man in den etablierten Medien Kolumnen, für die einer vor Wochenfrist noch den politisch-korrekten Lynchmob vor der Tür gehabt hätte. Auf Welt-Online schreibt deren Chefredaktor Ulf Poschardt einen regierungskritischen Kommentar in der Art, wie ich das zuletzt im Wendeherbst 1989 gelesen habe, als die eben noch linientreue […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Skandal: Luca-App nutzt generisches Maskulinum

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bildung und Kultur, News und Politik

Die Luca-App nutzt das generische Maskulinum, weil es praktischer sei. Wenn das Schule macht, ist die Gendersprache bald tot. Nun bin ich doch etwas irritiert. Gerade erst am Donnerstag mussten wir freiheitlichen Patriot*innen uns im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern anhören, wie zutiefst diskriminierend das generische Maskulinum sei, also die geschlechtsneutrale Verwendung männlicher Substantive und Pronomen. Frauen […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Das Ende des Holmismus

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in News und Politik

Die Ankunft in Grimmen am Kulturhaus mit dem ungewöhnlichen Namen „Treffpunkt Europas“ erfolgt ganz staatsmännisch. Der Leiter der AfD-Landesgeschäftsstelle öffnet ehrerbietig den Schlag des PKW und Leif-Erik Holm, Parteisprecher in Mecklenburg-Vorpommern sowie Bundestagsabgeordneter in Berlin, steigt lächelnd aus, um sich im nächsten Moment den Fragen des schon wartenden NDR zu widmen. Man habe, so Holm […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Meine aktuellen Redebeiträge

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Die Hetze gegen Russland im allgemeinen und gegen Präsident Wladimir Putin im besonderen wird von Tag zu Tag aggressiver und hysterischer. Dies umso mehr, als das Gasleitungsprojekt Nord Stream 2 trotz aller Widrigkeiten seiner Vollendung entgegengeht. Aber was fällt ausgerechnet deutschen Politikern ein, ständig die politische Lage in Russland zu kritisieren? Hier meine Reaktion darauf […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Von der Ehre, ein Don Quijote zu sein

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Kultur und Kunst, News und Politik

„Rosinante, den ein Steinwurf zu Boden geschlagen hatte, lag neben seinem Herrn dahingestreckt. Sancho stand in seinem Wamse da und zitterte vor der heiligen Hermandad. Don Quijote aber wollte vor Unmut fast vergehen, daß ihn eben die, denen er nur Gutes getan, so mißhandelt hatten.“ Zu den Lieblingsbüchern meiner Jugend gehört „Don Quijote“ von Miguel […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Das Reichstagsbrandprinzip – Feststellungen und Konsequenzen

Veröffentlicht am 3 KommentareVeröffentlicht in News und Politik

„Es besteht kein Zweifel, dass die Kommune hier einen letzten Versuch unternimmt, durch Brand und Terror Verwirrung zu stiften, um so in der allgemeinen Panik die Macht an sich zu reißen. Nun ist der entscheidende Augenblick gekommen.“ So notierte Joseph Goebbels am 28. Februar 1933 unmittelbar nach dem Reichstagsbrand in sein Tagebuch. Knapp einen Monat […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Mit Entschlossenheit in das Jahr 2021

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Das Jahr 2020 liegt hinter uns und wir blicken zurück auf eine einzigartige Zäsur unserer Freiheit und politischen Debattenkultur. Wo das freiheitlich-patriotische Lager die Jahre zuvor einiges an Strukturarbeit und Plattformen etablieren konnte, war 2020 vom großen Gegenschlag des Establishments gegen alle Patrioten geprägt. Mithilfe einer Allianz aus Big Tech, großen Zeitungen und Medien und […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Meine aktuellen Redebeiträge (1)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Typisches Beispiel für Diskursverschiebung im Landtag: Statt sich in der Debatte dem Thema der Aussprache „Islamistischer Terror – Wen schützt der Verfassungsschutz?“ zu widmen, redeten die Vertreter der Blockparteien über vermeintlichen Rechtsextremismus und in diesem Zusammenhang natürlich die üblichen Verdächtigen. SPD-Tante Tegtmeier schwadronierte mit Blick auf Regierungskritiker gar von „staatszersetzenden Bestrebungen“, als hätte sie vor […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Die Quelle des Hasses – Zur Lage der Linken

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

In der Süddeutschen Zeitung – vom Volksmund nicht gerade unverdient auch Alpenprawda genannt – war dieser Tage ein durchaus bemerkenswerter Beitrag zu lesen. Unter der Überschrift „Die linksextreme Szene wird gefährlicher“ berichtet das Münchner Blatt über jüngste Entwicklungen in diesem Milieu, und wenn es das in dieser faktenreichen Weise tut, dann nicht zuletzt wohl auch […]

Teilen Sie diesen Beitrag: