Filmkritik: ARD-Tatort „National Feminin“ vom 26. April 2020

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Kultur und Kunst

Schon Heinrich Heine wusste in seiner „Harzreise“ nicht viel Löbliches über Göttingen zu berichten. Die Einwohnerschaft bestünde im Großen und Ganzen aus Studenten, Professoren, Spießbürgern und Viehzeugs. Besonders groß sei die Zahl der Spießbürger: „So mochte ich kaum begreifen, wie Gott nur so viel Lumpenpack erschaffen konnte.“ Nach allem was wir wissen, hat sich daran […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Verschlafene Zukunft – Was AfD und Neue Rechte jetzt beherzigen sollten

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Merkel muss weg! Dieser Slogan hat seit ihrer Gründung die Identität der AfD maßgeblich mitgeprägt. Egal ob Eurorettung, Flüchtlingskrise oder die verkorkste Umwelt- und Wirtschaftspolitik: Merkel war stets in Regierungsverantwortung und hat dieses Land sukzessive näher an den Rand des Abgrundes getrieben. Und während alle diese Krisen aktuell ihren Kulminationspunkt finden (heraufziehende Wirtschaftskrise, angespannte Lage […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Meuthens Spaltungsplan – Wie weiter mit der AfD?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

In der AfD rumort es mal wieder gewaltig, seit Jörg Meuthen offen von einer geordneten Spaltung der Partei fabuliert hat. Ich habe in nachfolgendem Beitrag einige Argumente dafür und dagegen zusammengetragen sowie einen Lösungsvorschlag formuliert, in der Hoffnung, damit zur Versachlichung der Debatte beitragen zu können. Auch wenn es am 1. April geschah, war es wohl […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

TV-Kritik: „Wie weiter, AfD?“ bei COMPACT-TV

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Gestern saß das ganze Elend der AfD bei COMPACT-TV im Studio und wurde von Jürgen Elsässer sowie dessen Mitarbeiter Martin Müller-Mertens zur Auflösung der parteiinternen Strömung „Der Flügel“ befragt. Jens Maier ist Bundestagsabgeordneter der AfD und amtierte bis anhin als sogenannter „Flügel“-Obmann innerhalb des sächsischen Landesverbandes. Um es gleich vorweg zu sagen: Wer es nicht […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Verpasst die AfD eine historische Chance?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Darf man die öffentlich AfD kritisieren? Na klar, das gehört in einer Demokratie dazu. Man muss es sogar. Vor allem dann, wenn sich die Partei an einem Scheideweg befindet, zwischen einer das Land durchgreifend reformierenden und erneuernden Kraft einerseits oder einer das „Alte und Morsche“ (Scheidemann) weiter stabilisierenden Scheinopposition andererseits. Die AfD-Spitze hat als Reaktion […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

AfD und Verfassungsschutz – Nachgeben wäre das Ende

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Ich habe ein Bild vor Augen aus meiner Schulzeit. Ein dicker Junge aus der Parallelklasse, der bei seinen Großeltern lebte in derselben Straße wie ich. Er hatte ein schweres Leben, wurde tagtäglich von seinen Mitschülern gehänselt und getriezt. Ich kann mir gut vorstellen, wie er jeden Morgen aufs Neue mit der Angst vor dem bevorstehenden […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Videobotschaft: Jetzt ist die Zeit – Aktiv in der Krise

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Wenn Sie gerade eine Zeit der angeordneten oder freiwilligen Isolation im Zeichen der Coronakrise durchleben, muss das noch lange keine politische Inaktivität bedeuten. In diesem Video teile ich mit Ihnen ein paar Ideen, wie wir die gegenwärtige Lage konstruktiv nutzen können, damit wir als Patrioten künftig noch stärker werden.   Unterstützen Sie die Bildungs- und Beratungsarbeit im Torhaus […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

AfD, Linkspartei und Verfassungsschutz – Eine Analyse (mit Video)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Seit einigen Tagen wird der sogenannte Flügel innerhalb der AfD durch den Verfassungsschutz beobachtet. Damit ziehen parteipolitisch gelenkte Sicherheitsorgane des Staates die Repressionsschraube gegenüber der patriotischen Opposition weiter an. Nach der Identitären Bewegung (IB) und der neu eingeführten Zwischenstufe eines „Verdachtsfalls“ hat man sich nun für die unverhohlene Beobachtung entschieden. Es darf erwartet werden, dass […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Überwachungsstaat – Landtag MV beschließt SOG

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Eines der bereits im Vorfeld am heftigsten debattierten Gesetze in der Geschichte des Landes Mecklenburg-Vorpommern ist nun durch den Landtag bestätigt worden. Mit dem neuen SOG-MV sollen der Landespolizei mehr Kompetenzen zur Bekämpfung und Prävention von Kriminalität gegeben werden. Doch das Gesetz enthält zahlreiche kritische Passagen, die den Freiheitsrechten zahlreiche Bürger unseres Landes zuwiderlaufen könnten. […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

18 Prozent oder Abendgebet in Bellevue

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Drei Jahre vor der ersten sogenannten Flüchtlingskrise veröffentlichten die beiden renommierten Journalisten Andreas Rinke und Christian Schwägerl (Spiegel, FAZ, SZ u.a.) ein aufsehenerregendes Buch mit dem Titel „11 drohende Kriege“. Darin entwerfen sie verschiedene Szenarien für den Ausbruch globaler Kriegsereignisse. Das Werk ist fürwahr beängstigend und wurde vom Verlag mit dem Hinweis beworben, man solle […]

Teilen Sie diesen Beitrag: