Hanau: Politischer Missbrauch der Tat eines Irren

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Der Amoklauf im hessischen Hanau lässt jeden mitfühlenden Bürger in Trauer und Erschütterung zurück. Blockparteien und Medien jedoch haben nahezu augenblicklich damit begonnen, das schreckliche Ereignis auf perfide Weise zu instrumentalisieren, politische Leichenfledderei zu betreiben.   Bild: Leichenfledderei im Dreißigjährigen Krieg – Radierung von Caspar Luyken (1672–1708) Unterstützen Sie die Bildungs- und Beratungsarbeit im Torhaus […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Meine aktuellen Redebeiträge (2)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Am 75. Jahrestag des Untergangs der „Wilhelm Gustloff“ habe ich im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern offen kritisiert, dass den Opfern dieser Katastrophe nicht gedacht wird. Wenigstens eine Schweigeminute hätte doch wohl drin sein müssen. Stattdessen wurde ich von den Abgeordneten der SPD-Fraktion, allen voran Landwirtschaftsminister Till Backhaus, beschimpft und verhöhnt. Damit haben die Spezialdemokraten einmal mehr […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Rücktritte und Skandale – Zur politischen Lage in MV

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Das ist schon erstaunlich! Je näher die Landtagswahl im Herbst 2021 rückt, desto mehr zerlegen sich zumindest die beiden Regierungsparteien im Parlament von Mecklenburg-Vorpommern selbst. Die regionalen Medien indes können ihr Glück kaum fassen, denn endlich ist mal wieder etwas los im eher sensationsarmen Nordosten der Bundesrepublik. Besonders der NORDKURIER scheint einen besonders guten Draht […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Meine aktuellen Redebeiträge (1)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

In der zurückliegenden Sitzungswoche des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern gab es auch eine Aussprache zum Thema Klimaschutz. Hier mein Redebeitrag:   Die AfD-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern will mehr staatlich verordneten Gesundheitsschutz in Shisha-Bars. Darüber kann man geteilter Meinung sein. Krass war auf jeden Fall die Reaktion der Blockparteien.   Im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern ging es […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Bürgerrechte schützen – Ein konservatives Anliegen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Freiheit oder Sicherheit? Diese Gretchenfrage beherrscht immer wieder die innenpolitischen Themenfelder jeder demokratischen Gesellschaft. Insbesondere in einer immer komplexer gestalteten Lebensrealität der Menschen können beide Bedürfnisse nur bedingt eingelöst werden. Politische Praxis und Gesetzgebung müssen das Verhältnis zwischen Freiheit und Sicherheit immer wieder neu aushandeln und ausgleichen. Gleichzeitig eröffnen diese beiden Bedürfnisse jedoch auch Raum […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Revolutionäre von einst als Schaufensterpuppen des Systems von heute

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Der Geehrte ist ein eher stiller, zurückhaltender Mensch mit gedämpfter Stimme und scheuem Blick. Man glaubt gern, dass der Verdienstorden des Landes Mecklenburg-Vorpommern bei Christoph de Boor in guten Händen ist. Als Grund für die hohe Auszeichnung nennt die Schweriner Staatskanzlei, dass der frühere evangelisch-lutherische Vikar „1989 ein mutiger Wegbereiter für ein demokratisches Mecklenburg-Vorpommern in […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Rück- und Ausblick zum Jahreswechsel 2019/20

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Wie werden Chronisten in einigen Jahrzehnten das Jahr 2019 deuten? Welche Ereignisse werden wohl die Impulse für kommende geschichtliche Ereignisse und Entwicklungslinien sein? In wenigen Stunden starten wir alle in ein neues Jahrzehnt, welches zahlreiche Überraschungen und Neuerungen mit sich bringen wird. Unser Blick soll jedoch nicht gleich das ganze Jahrzehnt, sondern zunächst das kommende […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Erbauliches zum Fest: Wegelagerei der Freundlichkeit

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Von John Nordell Vor vielen Jahren las ich in einer Zeitung einen Essay über „Die Kunst der Guerilla-Gütigkeit“, welcher Bezug nahm auf eine Aussage der Autorin Anne Herbert: „Begehen Sie willkürliche Taten der Freundlichkeit und ungewöhnliche Akte der Schönheit.“ Vielleicht sind Ihnen mal die Autoaufkleber dazu aufgefallen. Der Verfasser des Essays schlug als eine Form […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Weihnachtsbotschaft: Das Wunder der Vergebung

Veröffentlicht am 3 KommentareVeröffentlicht in Allgemein

Liebe Mitstreiter! In wenigen Tagen ist Weihnachten, geht das Jahr 2019 zu Ende und mit ihm ein weiteres Jahrzehnt. In dieser Zeit des Besinnens wenden sich unsere Gedanken dem Grundsätzlichen zu. Fragen nach dem Leben und seinem Sinn kommen auf oder wie Alfred Delp schrieb, wir Menschen werden wach zu uns selbst. Und Gustav Heinemann […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Nach Seitenwechseln in Bürgerschaft: Gemäßigt heißt häufig auch beliebig

Veröffentlicht am 3 KommentareVeröffentlicht in Allgemein

Die Lieblinge des linkseinheitlichen Medienkartells innerhalb der AfD sind die sogenannten „Gemäßigten“. So wird im Falles des umschwärmten Bundestagsabgeordneten Leif-Erik Holm, der auch als einer von zwei Sprechern des AfD-Landesverbandes MV amtiert, seitens der Presse nie vergessen, ihn als „gemäßigt“ auszuweisen. Gleiches gilt neuerdings auch für Nikolaus Kramer, den Chef der Schweriner Landtagsfraktion. Vom politischen […]

Teilen Sie diesen Beitrag: