Gedanken zum Weihnachtsfest 2018

Veröffentlicht am

Dieses Jahr als kurze Videobotschaft: Vor dem altehrwürdigen Güstrower Schloss ein paar Worte zu Weihnachten und Jahreswechsel.

 

 

Unterstützen Sie die Bildungs- und Beratungsarbeit im Torhaus Güstrow. Vielen Dank!





Wir sollten in Kontakt bleiben! Jetzt Newsletter abonnieren!

Teilen Sie diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.