Drogenkriminalität: Ein Grüner müsste man sein!

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Es ist im Grunde doch so einfach. Ein Rostocker Kommunalpolitiker von Bündnis 90/Die Grünen wird als Betreiber einer illegalen Drogenplantage erwischt. Die Polizei leitet Ermittlungen ein. Die Presse berichtet sehr zurückhaltend, veröffentlicht ein paar dürre Meldungen. Eine Zeitung verzichtet sogar auf die Nennung des Namens. Schon gar nicht vermengt man die politische Arbeit des Delinquenten mit […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Die Ahmadiyya – ein islamischer Wolf im Schafspelz

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

„Das Gesetz der Scharia rangiert zu oberst. Es enthält die essentiellen Richtlinien für die Legislative, und keine demokratisch gewählte Regierung kann in den ausdrücklichen Willen Gottes hineinreden.“ (Mirza Tahir Ahmad, vierter Khalifat ul-Massih) Seit März finden Monat für Monat in Rostock Großdemonstrationen statt, an denen bislang viele tausend mutige Menschen aus der Hansestadt, ganz Mecklenburg-Vorpommern und […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Der talentierte Mr. Wüstemann

Veröffentlicht am 4 Kommentare

Die politische Karriere des Rostocker Grünen-Politikers Henning Wüstemann müsste jetzt eigentlich beendet sein. In dessen Fall geht es nicht um ein paar obskure Blödeleien in irgendeinem geschlossenen Privatchat, sondern um Drogenkriminalität in großem Stil. Hinter den liebevoll sanierten Fassaden der Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) geschieht sicher manches, worüber der ahnungslose Bürger erschrecken würde, bekäme er davon Kenntnis. In […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Vom Schicksal einer Beschwerde beim BGH und davon, was im Fußball wirklich zählt

Veröffentlicht am 4 Kommentare

I. Im April war ich Opfer staatlicher Willkürmaßnahmen seitens des BKA geworden und zwar in Form einer frühmorgendlichen Hausdurchsuchung sowie eines beinahe achtstündigen Verhörs am Tag darauf, das lediglich von einer wenige Minuten dauernden Toilettenpause unterbrochen wurde. Als Grund für diese Aktion wurde mir eröffnet, dass ich Zeuge in einem Ermittlungsverfahren gegen einen mir oberflächlich […]

Teilen Sie diesen Beitrag: