Pressemitteilung: AfD-Abgeordneter Arppe kritisiert Teilnahme von Landespolitikern an Koalitionsverhandlungen

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Gestern wurde bekannt, dass neben Ministerpräsidentin Manuela Schwesig auch der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Vincent Kokert, an den Verhandlungen von CDU/CSU und SPD zwecks Bildung einer Großen Koalition in Berlin teilnehmen soll. Dazu erklärt der AfD-Landtagsabgeordnete Holger Arppe: „Es ist nur schwer nachvollziehbar, mit welcher Legitimation zwei Landespolitiker aus Mecklenburg-Vorpommern an der Bildung einer Bundesregierung mitwirken […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Das Ende des Parlamentarismus

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Während sich in Deutschland eine ausgebrannte Frau und zwei abgeschlagene Männer verzweifelt an ihre Macht klammern, auch mit dem Risiko, dass diese Republik wer weiß wie lange keine ordnungsgemäße Regierung hat, kam nun der neue österreichische Bundeskanzler nach Berlin. Die Arroganz, mit der die hiesigen Politbürokraten den jungen Mann aus Wien empfingen, erinnerte ein wenig […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

2018 – Ein Hauch von Völkerfrühling weht durch Europa

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Selten zuvor begann ein neues Jahr so spannend, ja beinahe verheißungsvoll. Es liegt ein Hauch von Umbruch in der Luft, zumindest aber die Ahnung, dass eine bestimmte Form der Politik und deren Protagonisten an ihr Ende gekommen sind. 2018 kann also ein Jahr werden, das neue Hoffnung bringt zu all jenen, die an der bisherigen […]

Teilen Sie diesen Beitrag: