Zur heutigen Sitzung des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern

Veröffentlicht am Schreibe einen Kommentar

Ich höre heute, der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern hätte mich nahezu einstimmig zur Niederlegung meines Mandates aufgefordert. Bei einer namentlichen Abstimmung hoben nicht nur die Abgeordneten der Blockparteien ihre Hände, sondern brav auch die Repräsentanten der Alternative für Deutschland, sowie jene traurigen Gestalten, die sich unlängst von der AfD-Fraktion abspalteten und nun die „Bürger für Mecklenburg-Vorpommern“ […]

Teilen Sie diesen Beitrag: