Aus dem Landtag: Von der Ehre, ein Don Quijote zu sein

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in Kultur und Kunst, News und Politik

„Rosinante, den ein Steinwurf zu Boden geschlagen hatte, lag neben seinem Herrn dahingestreckt. Sancho stand in seinem Wamse da und zitterte vor der heiligen Hermandad. Don Quijote aber wollte vor Unmut fast vergehen, daß ihn eben die, denen er nur Gutes getan, so mißhandelt hatten.“ Zu den Lieblingsbüchern meiner Jugend gehört „Don Quijote“ von Miguel […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Wertschätzen statt verteufeln – 150 Jahre Reichsgründung

Veröffentlicht am 2 KommentareVeröffentlicht in Geschichte, News und Politik

Am 18. Januar 1871, also vor 150 Jahren, wurde im Spiegelsaal von Versailles das deutsche Kaiserreich proklamiert. Angesichts der existenzbedrohenden Herausforderungen, mit denen wir Deutsche aktuell ringen, mag sich mancher fragen, welche Relevanz das Ereignis der Reichsgründung für unsere Gegenwart und Zukunft hat. Der Blick auf die Geschichte und deren Bewertung müssen schon deshalb für […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Das Reichstagsbrandprinzip – Feststellungen und Konsequenzen

Veröffentlicht am 3 KommentareVeröffentlicht in News und Politik

„Es besteht kein Zweifel, dass die Kommune hier einen letzten Versuch unternimmt, durch Brand und Terror Verwirrung zu stiften, um so in der allgemeinen Panik die Macht an sich zu reißen. Nun ist der entscheidende Augenblick gekommen.“ So notierte Joseph Goebbels am 28. Februar 1933 unmittelbar nach dem Reichstagsbrand in sein Tagebuch. Knapp einen Monat […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Meuterei auf der Merkel: Wann kracht es?

Veröffentlicht am 3 KommentareVeröffentlicht in News und Politik

Die Regierenden der Blockparteien mit Kanzlerin Merkel vorneweg haben Deutschland in eine katastrophale Lage manövriert – wirtschaftlich und politisch. Inzwischen steht nicht nur unser aller Wohlstand immer spürbarer auf der Kippe, sondern auch der gesellschaftliche Zusammenhalt, mithin der innere Frieden. Ein knappes Jahr lang schürten Politik und Medien so apokalyptische wie irrationale Ängste vor einer […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Unsere erste Coronaweihnacht oder die Geschichte als Spirale

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Wie jedes Jahr werden das zurückliegende Weihnachtsfest und der Jahreswechsel zu einer schnell verblassenden Erinnerung. Einer schönen in der Regel, die gegen die Beschäftigung mit den vor uns liegenden Herausforderungen freilich nicht recht ankommt. Wenn dann spätestens nach den Heiligen Drei Königen Tannenbaum und Weihnachtsschmuck aus dem Hause verschwunden sind, war es das endgültig. Gott […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Mit Entschlossenheit in das Jahr 2021

Veröffentlicht am 1 KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Das Jahr 2020 liegt hinter uns und wir blicken zurück auf eine einzigartige Zäsur unserer Freiheit und politischen Debattenkultur. Wo das freiheitlich-patriotische Lager die Jahre zuvor einiges an Strukturarbeit und Plattformen etablieren konnte, war 2020 vom großen Gegenschlag des Establishments gegen alle Patrioten geprägt. Mithilfe einer Allianz aus Big Tech, großen Zeitungen und Medien und […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Corona-Impfungen oder wie der Staat unsere Senioren missbraucht

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Für viele Senioren in Deutschland muss es ein Wechselbad der Gefühle gewesen sein. Eben noch wurden sie von dem als Komiker nur schlecht getarnten linksradikalen ZDF-Agitator Jan Böhmermann als potentielle Coronaleugner verhöhnt, die sich beim Après-Ski in Ischgl einen Bunten machen, anstatt den obrigkeitlichen Pandemiemaßnahmen widerspruchslosen Gehorsam entgegenzubringen. Als Höhepunkt des von GEZ-Zwangsgebühren finanzierten Bänkelgesangs […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Meine Weihnachtsbotschaft 2020

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Glauben und Religion, News und Politik

Liebe Freunde und Mitstreiter in nah und fern! In diesen Tagen der Verunsicherung und Ratlosigkeit angesichts noch vor Jahresfrist für unmöglich gehaltener Geschehnisse habe ich lange überlegt, welches Thema ich für meine Weihnachtsbotschaft 2020 wählen könnte. Also schaute ich mir einige historische Ansprachen deutscher Bundespräsidenten an und bin bei jener des Richard von Weizsäcker aus […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Meine aktuellen Redebeiträge (1)

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Typisches Beispiel für Diskursverschiebung im Landtag: Statt sich in der Debatte dem Thema der Aussprache „Islamistischer Terror – Wen schützt der Verfassungsschutz?“ zu widmen, redeten die Vertreter der Blockparteien über vermeintlichen Rechtsextremismus und in diesem Zusammenhang natürlich die üblichen Verdächtigen. SPD-Tante Tegtmeier schwadronierte mit Blick auf Regierungskritiker gar von „staatszersetzenden Bestrebungen“, als hätte sie vor […]

Teilen Sie diesen Beitrag:

Aus dem Landtag: Meine aktuellen Redebeiträge

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News und Politik

Nachdem das Pandemie-Politbüro aus Bundeskanzlerin Merkel und den Regierungschefs der Länder am Mittwoch eine weitere Verschärfung der Coronamaßnahmen beschlossen hatte, durfte sich gestern auch der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern mit den neuen Regelungen beschäftigen. Im Klartext heißt das: Ministerpräsidentin Schwesig (SPD) gab eine lustlos vorgetragene Erklärung ab und anschließend durften die Abgeordneten artig ihre Meinung sagen. […]

Teilen Sie diesen Beitrag: